Männerfreundschaft

Ein Hoch auf die Freundschaft
Männerfreundschaften können einzigartig im Leben sein. Bedingungslos und langanhaltend bis an den Lebensabend. Kleine und große Abenteur die das Leben schreibt verbinden sie. Und die Erinnerungen daran werden über die Jahre immer weiter ausgeschmückt und werden bunter und schillernder.

In der Geschichte treffen zwei Generationen von Männerfreundschaft aufeinander. Die junge, frische mit dem gemeinsamen Abschluss des Studiums und die alte, tiefe Freundschaft zweier alter Seemänner denen ihr Lebensabend etwas zu langweilig ist.
Die beiden jungen Männer finden am Strand eine Flaschenpost und begeben sich auf die Suche nach dem Absender, in der Annahme ihr Fund sei lange durch das Meer gereist. Tatsächlich wurde die Flaschenpost als Köder von zwei Alten ausgelegt, die sich in ihrem Alter noch einen jugendlichen Scherz erlauben wollen.

Die Fährte führt die jungen Männer durch das nass-kalte Ostfriesland, durchs Watt bis hin zu dem Leuchtturm in dem die Alten leben. Am Ende geht der Streich in einer geselligen Runde vierer Männer auf.